Kategorie: Fremd ist der Fremde

Bilder-Sprache: Alkohol

Bild Nr. 003



„Wenn ich besoffen bin, gehe ich mir selbst aus dem Weg“

Karl Valentin

Mit dem Projekt „Bilder-Sprache“ veröffentlichen wir in unregelmäßiger Folge Fotos von unserem Saubandenmitglied Herbert Becke mit entsprechenden Aussagen des großen Münchner Komikers Karl Valentin, ausgewählt von seinem Nachlassverwalter, Rechtsanwalt Gunter Fette.
Sollte Ihnen das Bild etwas anderes sagen, dann bitten wir Sie um Ihre freundliche Rückmeldung unter blog@saubande.com.

Bilder-Sprache: Warten

Bild Nr. 002

Meine einzige Unterhaltung war das „Warten“.
Zuerst wartete ich langsam, dann immer schneller.

Karl Valentin

Mit dem Projekt „Bilder-Sprache“ veröffentlichen wir in unregelmäßiger Folge Fotos von unserem Saubandenmitglied Herbert Becke mit entsprechenden Aussagen des großen Münchner Komikers Karl Valentin, ausgewählt von seinem Nachlassverwalter, Rechtsanwalt Gunter Fette.
Sollte Ihnen das Bild etwas anderes sagen, dann bitten wir Sie um Ihre freundliche Rückmeldung unter blog@saubande.com.

Bilder-Sprache: Fremde

Bild Nr. 001

Fremd ist der Fremde nur in der Fremde!
Und warum fühlt sich ein Fremder nur in der Fremde fremd?
Weil jeder Fremde, der sich fremd fühlt, ein Fremder ist, und zwar so lange, bis er sich nicht mehr fremd fühlt – dann ist er kein Fremder mehr.

Karl Valentin

Mit dem Projekt „Bilder-Sprache“ veröffentlichen wir in unregelmäßiger Folge Fotos von unserem Saubandenmitglied Herbert Becke mit entsprechenden Aussagen des großen Münchner Komikers Karl Valentin, ausgewählt von seinem Nachlassverwalter, Rechtsanwalt Gunter Fette.
Sollte Ihnen das Bild etwas anderes sagen, dann bitten wir Sie um Ihre freundliche Rückmeldung unter blog@saubande.com.